Wesentliche Elemente der Gartengestaltung - Bandwürmer.

  • Nach Hause
  • Konstruktion und Bau von Terrassen
  • Gestaltung der Terrassen
  • Betonpflastersteine
  • Holz-Plattformen (Decks)
  • Ziegel und Klinker
  • Mosaik
  • Decks
  • Stauseen
  • Coverage von der Terrasse
  • Pergola
  • Outdoor-Möbel
  • Das grüne Zimmer
  • Konstruktion und Bau von Terrassen (Fotos)
  • Wesentliche Elemente der Gartengestaltung
  • Steingärten
  • Rocard
  • Steinigen und felsigen Gärten
  • Steingarten, Alpengarten
  • Bett
  • Mixborders gemischten Grenze
  • Bandwürmer
  • Vasen und Blumen
  • Farbe oder Farbe
  • Farben für den Garten
  • Farbe Phase
  • Terrasse kontinuierliche Blüte
  • Hedges
  • Liane
  • Sträucher, Garten
  • Dekorativnolistvennye Sträucher
  • Blühende Sträucher
  • Obst-Sträucher
  • Sträucher Problem Terrassen
  • Ökologisierung der Terrasse (Fotos)
  • Eigene Vision des Gartens
  • Sounds of Nature
  • Garten der Aromen
  • Boring Garten
  • Harmony Garten (Fotos)
  • Katalog der Einjährigen
  • Katalog von Stauden
  • Katalog von Ziersträuchern
  • Katalog der Reben
  • Katalog von Nadelbäumen


  • Bandwürmer.

    Zu den Terrassen verwendet Bandwürmer schmücken - eine oder mehrere der Zierbäume, Sträucher und Blütenpflanzen, deutlich von der Masse ab. Sie geben einen besonderen Glanz. Da Bandwürmer können Weißtanne, Catalpa, Trauerweiden, Pflaume purpurnolistnaya verwendet werden.

    Wesentliche Elemente der Gartengestaltung - Bandwürmer



    Dienen als wunderbare Dekoration von alten Bäumen (Eiche, Esche, Ahorn, Linde), wenn sie in der Nähe des Hauses geblieben. Es kann effektiv schmücken Lounge-Bereich mit mehrjährigen Stauden. Die Dichte der Bepflanzung in der Gruppe ist abhängig von deren Eigenschaften. Weg von einer üppigen Pflanzungen erfolgen müssen nicht sein, denn im Laufe der Zeit wachsen, Pflanzen beginnen zu verdrängen sich gegenseitig.

    Wesentliche Elemente der Gartengestaltung - Bandwürmer



    Hohe Stauden mit großen Blättern sind für 1-2 Stück gepflanzt. bei 1 m, mittel-hoch - bei 3-4, die durchschnittliche Höhe - 12.06, niedrig - 20-25, Zwerg und melkolukovichnye - bis zu 50 Stck. 1 qm Wir müssen bedenken, dass je größer die Anlage, so dass sie weniger brauchen.

    Zum Beispiel kann der Bandwurm mehrere Rosenstöcke gepflanzt werden nebeneinander und erstellen Sie ein einziger Farbfleck. Um eine Bildkomposition der Pflanzen erstellen, müssen Sie zu antizipieren, was sie ein paar Jahre sein.

    Wesentliche Elemente der Gartengestaltung - Bandwürmer



    Bei der Regeneration Abschnitt der Terrasse auf die folgenden Regeln beachten:

    - Die Pflanzen sind kleiner, desto größer ist ihr Bedarf an Pflanzen;
    - Gruppe kann als ausreichend dicht, oder zugig, aber es muss eine klare Gliederung (für diese Pflanzen so durchgeführt wird, dass sie als Erwachsene Schließen der Krone) zu haben;

    - Mit sehr wenigen Ausnahmen, kann die Gruppe nicht den richtigen Überblick über geometrische Form wie Quadrat oder Rechteck (Grenze Gruppen sollte weich und geschmeidig - dies gibt die natürlichen Bepflanzungen);

    Wesentliche Elemente der Gartengestaltung - Bandwürmer



    - Traditionell in der Gruppe der ungeraden Zahlen von Pflanzen gepflanzt:. Bäumen und großen Sträuchern - 3 Stück Sredneroslye Sträucher - 5 Stück, verkümmerte oder Zwergsträucher - bis 9 PC.. (Falls erforderlich, kann die Anzahl der Pflanzen erhöht oder verringert werden);

    - Um eine gemischte Gruppe behauptete seine Architektonik seit vielen Jahren ist es wünschenswert, zu berücksichtigen, das Wachstum von Pflanzen in ihm enthalten (in begrenzten Gebieten sollte nicht schnell wachsenden Arten gepflanzt werden);

    Wesentliche Elemente der Gartengestaltung - Bandwürmer



    - Bei gemischten Gruppen von Pflanzen ausgewählt und dekorativ, und Biokompatibilität;
    - Wenn eine gemischte Gruppe, bestehend aus blühenden Pflanzen, ist es ratsam, sie so zu wählen, dass die Blüte von einigen Arten der Blüte durch andere ersetzt wurde.

     









    © 2012 Ozelenenieterras.ru
    Sie dürfen nur direkte, aktive Link zur Quelle!